Carbon

Mit einem Carbon-Laserpeeling – auch Hollywood-Peeling genannt – lässt sich das gesamte Hautbild verfeinern.

Das Geheimnis glatter Haut

Das Carbon-Peeling ist eine der effektivsten Methoden zur sanften Reinigung und Aufhellung der Haut. Die Behandlung erfolgt durch unseren speziellen Laser, einen sogenannten Q-switched ND/YAG-Laser, den wir in Kombination mit einer reinigenden Carbon-Gesichtsmaske benutzen. So werden Unebenheiten geglättet, Pigmentstörungen beseitigt und Poren gereinigt. Aufgrund des intensiven Effektes spricht man auch gerne von einem «Schneewittchen-Teint».

Anwendungspotenzial

  • Ungleichmäßigen Hautstrukturen
  • Grosse Poren, unreine Haut
  • Mitesser, Akne, Entzündungen
  • Oberflächliche Pigmentstörungen

Anwendungsablauf

Zunächst tragen wir eine Carbon-Maske auf die Haut auf. Die darin enthaltenen Nanopartikel binden abgestorbene Bakterien, Hautzellen und Schorf. Während der weiteren Behandlung werden die abgestorbenen Hautzellen verdampft und entzündungsfördernde Bakterien beseitigt. Darüber hinaus kommt es zu einer Neubildung von Hyaluron und Bindegewebefasern – so entsteht ein Lifting-Effekt.

Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und kann ohne örtliche Betäubung durchgeführt werden. Wir empfehlen 3-5 Sitzungen in einem Abstand von 7-14 Tagen.

Der Behandlungspreis hängt vom Aufwand ab. Haben Sie Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne in einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch.